Information Corona März 2022

Zur Zeit wissen wir alle noch nicht, wie und wann es mit dem Singen weitergehen soll. Wir sind vom Vorstand in Absprache mit dem Chorleiter, wann eine Probe wieder Sinn macht und hoffen, dass es doch bald losgehen kann.

Weitere Infos hier und über die WhatsApp-Gruppe.

Bis bald, und bleibt gesund!

Sternsingen 2022

Seit mehr als 50 Jahren ziehen in Capelle die Sänger des Männergesangvereins Cäcilia als Sternsinger durch die Straßen.

Im letzten Jahr musste der Besuch bei den Capeller Bürgern coronabedingt leider ausfallen.

Um so mehr freuen sich die Sänger, dass es in diesem Jahr wieder möglich war. Das Orga-Team hatte dazu mit der Gemeinde Nordkirchen ein entsprechendes Hygienekonzept abgestimmt. Danach hatten alle Beteiligten einen „2G+-Status“. Zudem gingen die Sternsinger in diesem Jahr nicht in die Häuser, sondern sangen draußen vor den Haustüren mit Abstand ihr Lied und nahmen die Spenden entgegen.

Am Freitag, den 7. Januar und Samstag, den 8. Januar waren die Sternsinger unterwegs. Am nächsten Samstag wurden dann noch die letzten Häuser besucht.

Am Sonntag, den 16. Januar konnten Spenden auch in der Kirche abgegeben werden.

Erlös 1. Wochenende

Am ersten Wochenende kamen schon 5591,58 € zusammen, der Gesamterlös beträgt 8260,00 €. Dies ist eine stolze Summe und erreicht fast den Rekord von 2020. Allen Spendern sowie den Sängern und Helferinnen an dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön.

Auch Überweisungen auf das Konto des MGV sind noch möglich:

IBAN: DE85 4006 9716 0205 2584 00
BIC: GENODEM1SCN
Volksbank Nordkirchen
Geben Sie bitte im Feld „Verwendungszweck“ Ihren Namen und Ihre Anschrift an, wenn Sie eine Spendenquittung haben möchten.

Was geschieht mit dem Erlös der Aktion? Eine Hälfte erhalten die Hiltruper Missionare zur Unterstützung von Projekten ihrer Kinder- und Jugendarbeit in Peru. Die andere Hälfte ist für den Betrieb und weiteren Ausbau einer Mädchenschule in Njombe, Tansania bestimmt.

Hier einige Briefe aus Tansania, die über die Verwendung der Spende berichten:

Wenn Sie den Segensschriftzug für Ihr Haus erhalten möchten, werfen Sie bitte einen Zettel mit dem Stichwort „Segensschriftzug 2022“, Namen und Anschrift in den Briefkasten am Pfarrheim (Pfarrbüro) ein.

Weihnachtsgruß 2021

Liebe Sänger, Sängerfrauen und Angehörige, liebe Mitglieder und Freunde des MGV,
dies ist leider schon das zweite Jahr, in dem unserer traditionelles vorweihnachtliches Konzert am 4. Advent ausfallen muss. Corona hat uns weiter im Griff, sodass im Jahr weniger Aktivitäten stattfinden konnten und Veranstaltungen ausfallen mussten. Für einige Veranstaltungen musste ein Gruß als Ersatz genügen.

So konnte das Sternsingen leider nur virtuell durchgeführt werden. Trotzdem hat die Aktion ein tolles Ergebnis von über 5000 € erbracht. Hierfür an dieser Stelle nochmals vielen Dank an alle Spender vom MGV und aus Tansania, wo das Geld gut eingesetzt werden kann.

Die im Dorf beliebten Veranstaltungen zu Karneval mussten dieses Jahr ebenso ausfallen, hier musste man sich mit Videos aus der Vergangenheit trösten.

Auch zu Ostern gab es lediglich einen virtuellen Ostergruß, der von einigen Sängern eingesungen wurde.

Glücklicherweise gab es im Sommer auch eine -wenn auch kurze- halbwegs coronafreie Zeit. Diese haben wir vor den Sommerferien für einige Proben im Biergarten unseres Vereinslokals genutzt. Nach der Sommerpause konnten wir nach der 3G-Regel sogar einige Male wieder „richtig“ proben.

Auch einige Veranstaltungen waren in dieser Zeit möglich. So konnten der Herrenabend unter freiem Himmel durchgeführt und die Mitgliederversammlung nachgeholt werden. Auch das Oktoberfest war eine gelungene „Outdoor“-Veranstaltung, die gut zur Tradition werden könnte. Schließlich wurde im November noch das Cäcilienfest gefeiert und die Ehrungen des vergangenen Jahres nachgeholt.

Wir hoffen, dass die Pandemie uns im neuen Jahr wieder etwas mehr Möglichkeiten lässt und wir die geplante Chorfahrt durchführen können.

Wir wünschen mit den folgenden Liedern ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr.
Bleibt gesund…, „die Jungen wie die Alten, dann wird uns Gott erhaaaalten!“.

Alle Videos können über YouTube angeschaut werden (hierzu einfach auf die Liedtitel klicken):

Die einzelnen Lieder in höherer Qualität als Audio-Dateien in der Dropbox:

Information Corona November 2021

Leider hat sich die aktuelle Corona-Lage wieder zugespitzt. Daher müssen wir schweren Herzens das geplante Weihnachtskonzert absagen. Ob es in irgendeiner Form Ersatz geben kann, müssen wir noch prüfen. Auch die Proben werden erst mal ausgesetzt. Ebenfalls unklar ist, ob die Messe am Weihnachten stattfindet und ob eine musikalische Mitgestaltung des MGV möglich ist.

Wir halten Euch hier und über die WhatsApp-Gruppe auf dem Laufenden.

Bleibt gesund!

Vorweihnachtliches Konzert 2021 – abgesagt

Das traditionelle vorweihnachtliche Konzert sollte in diesem Jahr wieder am 4. Advent stattfinden. Damit möglichst viele Zuhörer das Konzert erleben können, sollte es zwei Termine geben.

Aufgrund der aktuellen Lage mit steigenden Inzidenzen müssen wir das Konzert und den kleinen Weihnachtsmarkt absagen. Wir tun dies mit schwerem Herzen und mit dem Wissen, dass sich viele Capeller auf das Konzert gefreut haben. Wir versuchen, in kleiner Form, ein Event draußen zu veranstalten, können aber erst kurzfristig entscheiden, was möglich ist.

Weitere Infos werden hier auf dieser Seite und in der Tagespresse bekannt gegeben.

Bleiben Sie gesund!

Abgesagt – Bläsercorps Werne und A-Capelle-Gruppe „Sechs Pipes“: Musik verbindet – abgesagt

ABGESAGT:
Wir sehen uns leider erst im nächsten Jahr! Aufgeschoben ist nicht aufgehoben.
Bleibt gesund!

Am 20. November findet um 19:30 Uhr im Kolpingsaal Werne eine Konzert des Bläsercorps Werne e. V. und der A-Capelle-Gruppe „Sechs Pies“ statt.

Das Bläsercorps Werne ist dem MGV Cäcilia Capelle seit langen Jahren durch gemeinsame Auftritte und Unterstützung bei Veranstaltungen freundschaftlich verbunden, alle Sänger der A-Capella-Gruppe „Sechs Piepes“ sind auch aktive Mitglieder im MGV.

Vorverkauf ab sofort:

  • Kulturbüro, Altes Amtsgericht,
    Bahnhofstraße 8, Zimmer 111, Tel.: 02389/71560 oder 71535
  • Tourist-Info,
    Markt 19, Tel.: 02389/534080
  • Reisebüro Wagner,
    Markt 8, Tel.: 02389/5028
  • proticket
    www.proticket.de

Links:
Bläsercoprs Werne
Kulturbüro Werne an der Lippe