Sternsingen 2020

Vom 8. bis zum 11. Januar waren die Sternsinger wieder in Capelle unterwegs.

Wie in den Vorjahren ist der Erlös der Sternsingeraktion zur Hälfte den Hiltruper Missionaren für ihre Projektarbeit in die Prälatur Caraveli in Peru und für den Ausbau und Unterhalt einer Sekundarschule für Mädchen in Njombe in Tansania bereitgestellt. Zu beiden Projekten gibt es eine persönliche Beziehung zu Verantwortlichen, sie sind verwandschaftlich mit Capeller Bürgern verbunden.Es sind 7.915,49 € zusammengekommen, eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr von fast 500 €. Bei einer spontanen Nachsammelaktion und Spenden von Nachzüglern wurden die 8.000 € überschritten, der neue Stand ist 8.355,49 €. Der MGV bedankt sich herzlich bei allen Spendern sowie bei allen Sängern und Helferinnen.

Ruhr Nachrichten Nordkirchen 15.01.2020

Letzter Brief aus Tansania

Vorbereitung

Der König wird gekrönt

Sternsingerlied
Haussegen

Ausblick 2020

Die geplanten Veranstaltungen

  • Auftritt zum 100-jähriges Bestehen MGV Harmonie 09.05.2020 (Termin fällt aus)
  • Schützenmesse Südkirchen 15.08.2020 (Termin fällt aus)
  • Tagesfahrt ins Blaue 12.09.2020 (Fahrt wird ins nächste Jahr verschoben)

sowie die weiteren Veranstaltungen

  • Herrenabend
  • Volkstrauertag
  • Cäcilienfest
  • Weihnachtskonzert
  • Weihnachtsmesse

fallen aus oder stehen wegen der Corona-Krise noch unter Vorbehalt.

Ausblick 2021

  • Sängerschützenfest mit Rhade
  • Mehrtagestour in den Norden (wird ins Jahr 2022 verschoben)

Alle Termine siehe Veranstaltungskalender

Vorweihnachtliches Konzert

Wie jedes Jahr fand auch dieses Jahr wieder das vorweihnachtliche Konzert statt. Es traten folgende Gruppen auf:

  • Comeback-Chor Capelle
  • Bläsergruppe
  • Gitarrengruppe
  • Weihnachtsgeschichte (in der Pause)

Wegen des großen Andrangs im letzten Jahr wurde am Samstag nach der Abendmesse ein kürzeres Vorkonzert mit kleiner Bläsergruppe, MGV und Weihnachtsgeschichte angeboten. Dieses fand reges Interesse.

Nach dem Konzert fand wieder ein kleiner Weihnachtsmarkt vor der Kirche statt. Für das leibliche Wohl und die musikalische Untermalung war wieder bestens gesorgt.

Vielen Dank an das fleißige Auf und Abbauteam

Post aus Tansania Advent 2019

In diesen Tagen erhielt der Chor Post von Frau Susemarie Gross, die sich seit vielen Jahren in Njombe, Tansania,  insbesondere um die Verbesserung der Ausbildung für Mädchen kümmert. Regelmäßig berichtet sie in ihren Briefen über die geplanten Projekte und Aktivitäten.
Der Chor unterstützt ihre Arbeit seit mehreren Jahren über seine Sternsingeraktion.