Chorjubiläum 70 Jahre Theo Nägeler

Seit 70 Jahren singt das Ehrenmitglied Theodor „Theo“ Nägeler im Gesangverein MGV Cäcilia Capelle. Er trat dem Chor im Alter von 19 Jahren bei. Seither hat er nicht nur seine Liebe zum Gesang bewiesen, er war auch lange Jahre erster Vorsitzender und hat so das Vereinsleben entscheidend mitgeprägt. Feste und Feiern fanden durch sein Lied „Guet goan“ immer einen schönen Abschluss.

Kurz vor seinem 90. Geburtstag gratulierten der Chorleiter Hans W. Schumacher und eine kleine Abordnung des Vorstandes dem Jubilar.

Theo Nägeler ist auch der Verfasser des Heimatliedes von Capelle.

Frühlingskonzert 2024

Der MGV Cäcilia Capelle hatte zum Frühlingskonzert eingeladen. Gemeinsam mit dem Comeback Chor Capelle wurde ein bunter Strauß an Liedern präsentiert. Im ersten Block gab es Lieder von Seefahrt und Waterkant. Besonderen Applaus erhielt „auf der Reeperbahn nachts um halb eins“, welches ganz im Stil von Hans Albers präsentiert wurde.

Der Comeback Chor Capelle zeigte auch sein breites Repertoire.

Im zweiten Block wurden selbstironische Stücke und moderne Stücke dargeboten.

Der Höhepunkt des Konzerts war dann der gemeinsame Auftritt beider Chöre.

Am Applaus konnte man erkennen, dass es für die Zuhörer ein gelungener Nachmittag war.

Ausblick 2024

Für 2024 sind folgende Aktionen geplant:

  • Sternsingen
  • Frühlingswanderung des Heimatvereins
  • Ostermesse am Ostermontag
  • Frühlingskonzert
  • Maigang
  • Juxturnier des SC Capelle
  • Herrenabend
  • Tagesfahrt nach Minden
  • Cäcilienfest
  • Teilnahme am Volkstrauertag
  • Vorweihnachtliches Konzert
  • Weihnachtsmesse am 2. Weihnachtstag

Weitere Termine können noch im Laufe des Jahres hinzukommen, alle Termine sind im Veranstaltungskalender eingetragen.

Sternsingen 2024

Mit insgesamt 20 Gruppen sind die Sternsinger des Männergesangvereins (MGV) Cäcilia Capelle vom 04.01. bis 07.01. unterwegs gewesen und überbrachten den Capellern ihre Segenswünsche für das neue Jahr. Mitgewirkt haben hierbei insgesamt etwa 72 Personen und sorgten dafür, dass eine erfreuliche und stolze Summe von insgesamt 9.058 € zusammen kam.

Die Hälfte des Betrages erhalten die Hiltruper Missionare zur Unterstützung von Projekten ihrer Kinder- und Jugendarbeit in Peru und für den Betrieb und weiteren Ausbau einer Mädchenschule in Njombe, Tansania. Seit vielen Jahren bereits steht der MGV mit den Projektpartnern in enger Verbindung.

Hier sind Verweise auf Briefe von den Projekten:

Rundbrief von Reinhold Nann aus Peru

Adventsbrief aus Njombe, Tansania

Der MGV bedankt sich bei allen Spendern für den freundlichen Empfang und die großzügigen Gaben.

Wenn Sie unsere Aktion noch unterstützen möchten, bitten wir Sie um Überweisung Ihrer Spende auf folgendes Konto:

IBAN: DE85 4006 9716 0205 2584 00
BIC: GENODEM1SCN
bei der Volksbank Nordkirchen
Geben Sie bitte im Feld „Verwendungszweck“ Ihren Namen und Ihre Anschrift an, wenn Sie eine Spendenquittung haben möchten.

Sie können auch über PayPal spenden, hierzu scannen Sie bitte den folgenden QR-Code ein.

Christus mansionem benedicat
Chistus segne dieses Haus

Vorweihnachtliches Konzert 2023

Mitwirkende:

  • MGV Cäcilia Capelle (Hans W. Schumacher)
  • Comeback Chor Capelle (Ch. Huppert, S. Hartmann)
  • Klavierbegleitung (Ursula Liebl)
  • Bläserensemble (J. Thiele)
  • Rock-Pipes (J. Thiele)
  • Weihnachtsgeschichte (R. Focke)

Gesamtleitung: Hans W. Schumacher